Suche

Grünes Info

Die Grünen Info halten Sie auf dem Laufenden zu den aktuellen Themen der Praxis und Wissenschaft in der Landwirtschaft.

Kartoffelinfo

Die Zusammenarbeit mit Forschung und praktizierenden Kartoffelbetrieben ermöglicht es uns Sie beim Anbau der Kartoffeln zu unterstützen.

Saatgutanalysen

Rund um das Jahr analysieren wir Saatgut. Wir untersuchen das Saatgut auf Keimfähigkeit, Triebkraft und Besatz mit Krankheiten.

Versuchswesen

Grundlage unserer Beratung ist ein eigenes Versuchswesen mit 8.000 Parzellen auf Standorten in ganz Deutschland.

Filme

In Videofilmen informieren wir Sie über aktuelle Ereignisse auf dem Acker.

Seminare

Unsere Seminare finden auf dem Acker und im Seminarraum statt. Wir bieten Seminare für Betriebsleiter und deren Mitarbeiter an.

Über die N.U. Agrar

Die N.U. Agrar GmbH ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen für Acker- und Pflanzenbau, seit über 30 Jahren Partner der Landwirtschaft. Als Bindeglied zwischen Forschung und Praxis übertragen wir wissenschaftliche Erkenntnisse in die praktische Landwirtschaft. Ergebnisse aus der Forschung und aktuelle Erfahrungen fließen unmittelbar in die Beratung der Betriebe ein.

Kartoffelflächen 0
Grasflächen 0
Sonderkulturen 0
Wie alles begann
Die N.U. Agrar GmbH wurde 1986 durch die private Nordische Universität e.V. Flensburg, Dr. H. Schönberger und den Förderkreis Agrarwissenschaften e.V. als Bindeglied zwischen Forschung und Praxis in Flensburg gegründet.

Der Betrieb der Nordischen Universität (N.U.) wurde durch Beschluss des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten im Herbst 1989 eingestellt. Danach übernahm der Förderkreis Agrarwissenschaften die Anteile der Universität an der N.U. Agrar GmbH. Der Förderkreis Agrarwissenschaften e.V. ist Hauptgesellschafter der N.U. Agrar GmbH.

Wie wir forschen
Durch ein eigenes, unabhängiges Feldversuchswesen mit über 8000 Parzellen sind wir selbst in der Lage, Fragestellungen aus der Praxis in Versuchen wissenschaftlich zu bearbeiten und diese Ergebnisse kurzfristig wieder in die praktische Beratung einmünden zu lassen.

Wir arbeiten eng zusammen mit wissenschaftlichen Einrichtungen, wie Universitäten, Hochschulen und anderen Forschungsinstituten. Dabei fließen unsere in der Praxis gesammelten Erfahrungen wieder in die wissenschaftliche Arbeit ein. Auf diese Weise werden Wissenschaft und Praxis eng verzahnt.

Wie wir beraten
Ziel der Beratung ist, das Potential und die Schwachpunkte eines Standortes zu erkennen und gemeinsam mit dem Betriebsleiter Produktionsabläufe zu entwickeln, um Ertragsleistung und Ertragssicherheit zu steigern, ohne die Kosten außer acht zu lassen.

Zusammen mit dem Betriebsleiter wird im ersten Schritt der Standort analysiert und die Produktion auf dem Acker unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten durchgeplant. Externe Faktoren wie Boden- und klimatische Verhältnisse, aber auch Möglichkeiten der innerbetrieblichen Verwertung und der regionalen Vermarktung werden genauso berücksichtigt wie interne Faktoren, also Fruchtartenwahl, Bodenbearbeitung oder zur Verfügung stehende organische Düngung.

Was wir für Sie tun
Die N.U. Agrar ist neben seiner indidivuellen Kundenberatung, für seine Seminare, die Grüne Info, sowie die Kartoffelinfo bekannt.

Die Mitteilungen erscheinen das ganze Jahr über. Darin finden Sie aktuelle Hinweise und Hintergrundinformationen zu acker- und pflanzenbaulichen Fragen und zu anstehenden Problemen des Pflanzenschutzes, die sich aus der täglichen Beratungspraxis und aus der Versuchs- und Forschungstätigkeit ergeben.

Grüne Info
Wollen Sie mehr über das Grüne Info der N.U. Agrar GmbH wissen?

Die Grünen Infos erscheinen wöchentlich bis alle 14 Tage im ganzen Jahr. Darin finden Sie aktuelle Hinweise und Hintergrundinformationen zu acker- und pflanzenbaulichen Fragen und zu anstehenden Problemen des Pflanzenschutzes, die sich aus der täglichen Beratungspraxis und aus der Versuchs- und Forschungstätigkeit ergeben.

Zu den Grünen Infos
Wie läuft unsere Beratung ab?
1.

Anfrage

Direkte Kontaktaufnahme mit den Mitarbeitern

2.

Produktionsanalyse

Analyse Ihres Standortes und der Produktion auf dem Acker

3.

Produktionsplanung

Zusammen mit dem Betriebsleiter planen wir die Produktion auf dem Acker

4.

Produktionskontrolle

Während der Vegetationszeit passen wir die Produktion der Entwicklung der Bestände an

5.

Auswertung

Nach Auswertung der Ernteergebnisse erfolgt die Neuplanung der Produktion

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf
Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder sind schon Kunde? Wir freuen uns über Ihre Anfrage.