Suche
Aktuelles – N.U. Argar GmbH
11972
page-template,page-template-templates,page-template-page-aktuelles,page-template-templatespage-aktuelles-php,page,page-id-11972,cookies-not-set,eltd-core-1.2,n.u. agrar gmbh-ver-1.0,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,eltd-mimic-ajax,eltd-grid-1200,eltd-blog-installed,eltd-main-style1,eltd-disable-fullscreen-menu-opener,eltd-header-standard,eltd-sticky-header-on-scroll-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-,eltd-header-standard-disable-transparency,eltd-fullscreen-search eltd-search-fade,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
 

Aktuelles Aktuelles

Zeige neue Beiträge zuerst

Zikaden als Überträger des Weizenverzwergungsvirus (WDV)

Begünstigt durch die milde Oktoberwitterung ist das aufgelaufene Getreide voll mit Blattläusen, die als Vektoren für das Gersten-Verzwergungsvirus (BaYDV) in Betracht kommen. Zudem springen örtlich Tausende von Zwergzikaden vor den Schuhen davon. Über deren Beladung mit dem Weizenverzwergungsvirus gibt es keine Information. Aufgrund des geringen Aufwuchses an Virus belastetem Ausfallgetreide dürfte die Beladung der Zikaden…

Weiterlesen

Wichtige Information für unsere Kunden!

Derzeit optimieren wir unseren automatischen PDF Export. Für eine einwandfreie PDF Ausgabe nutzen Sie bitte den separaten Link, der sich in dem roten Text zu Beginn des grünen Infos befindet. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und arbeiten mit Hochdruck an einer korrekten Ausgabe der PDF - Datei.

Weiterlesen

Wuchshemmung nach Herbizidspritzung im Raps

Die schlechten Nachrichten für den Raps reißen nicht ab. Nachdem aufgrund der Trockenheit ohnehin schon weniger Raps bestellt worden war, wurden die ersten Flächen umgebrochen, da der Raps nur spärlich und/oder viel zu spät auflief. Inzwischen häufen sich die Meldungen, dass zunächst gut entwickelte Rapsbestände nach einer Metazachlor-Anwendung deutliche Wuchshemmungen aufweisen. Besonders stark wurden Bestände…

Weiterlesen